Der täglich wechselnde Mittagstisch lädt zum Speisen in der Arbeitspause ein. Genießen Sie saisonale Pasta-Gerichte, abwechslungsreiche Quiches, frische Salate, cremige Suppen und immer wieder Überraschungen – zum Beispiel durch Gerichte aus Afrika. Auf unserer Website finden Sie die Gerichten der aktuellen Woche. Oder Sie schauen einfach regelmäßig im Café vorbei. Kleiner Tipp: Nach dem Mittagessen schmeckt ein Cappuchino in Verbindung mit einem leckeren Stück Tarte besonders gut.

Afrikanische Spezialitäten

Das Kafaya’s hat afrikanische Wurzeln, die in Ihren Urpsrung der Elfenbeinküste haben. Dadurch sprechen wir zwar französisch, sind aber keine Franzosen. Die Elfenbeinküste hat unendlich viele kulinarische Kostbarkeiten zu bieten, die Sie nur bei uns bekommen. Sie werden überrascht sein, wie gut und anders so ein Gericht aus unserer Heimat schmecken kann.

Quiche – der Klassiker

Jeder kennt die Quiche Lorraine mit Zwiebeln und Speck. Sie ist auch bei uns regelmäßig ausverkauft. Aber dieses wundervolle Gericht hat noch viel mehr zu bieten. Wir kreieren immer wieder neue Quiche-Varianten mit Möhren, Spinat, Geflügel und verschiedensten Käsesorten. Dazu gibt es stets unseren hausgemachten Salat nach Kafaya’s Art.

Wechselnde Pasta-Variationen

Jeder mag Pasta. Und doch haben wir den Anspruch, auch unserer Pasta eine Kafaya’s Note zu geben. Wir experimentieren immer wieder mit unseren wundervollen, frischen Zutaten. Ob nun selbstgemachte Pesto, weiße Bolognese, buntes Gemüse oder eine Minze-Basilikum-Lachs-Kreation. Natürlich immer mit frisch gehobelte Parmesan garniert. Auch bei der Pasta wird es sicher nie langweilig.